Gudrun Dara Müller

Dara (Gudrun Dara Müller)
Diplom-Mathematikerin + Softwareentwicklerin + Heilerin + spirituelle Lehrerin + Heilpraktikerin + Begleiterin der Selbstheilung
Gründerin des Studiennetzwerks für integrative Medizin – Akademie für die Meisterschaft des Lebens
Andreas-und-Gudrun-Müller-Stiftung
Schöpferin der Gesundheitsversicherung



Willkommen im Netzwerk der Dankbarkeit

Studiennetzwerk für integrative Medizin

Danke, dass du dich entschieden hast, ständig du selbst zu sein.

Danke, dass du dich entschieden hast, erfolgreiche Führungskraft zu sein.

Danke, dass du dich entschieden hast, ein gesundes Unternehmen zu gestalten.

Danke, dass du dich entschieden hast, deinen Beitrag für eine gesunde Gesellschaft zu leisten und eine Welt aufzubauen, in der wir gern leben möchten.

In Schritt 1 unserer Leitlinie zum gesunden Unternehmen, lernen wir, das zu werden, was wir entschieden haben zu sein.
Eine gute Selbstführung ist die Basis dafür, andere zu führen.

In den Schritten 2 bis 4 unserer Leitlinie lernen wir, es an andere weiter zu geben.

Schritt 1: Dein stabiler Selbstwert und deine Gesundheit sind die Basis

Selbstheilungsberatung

Die Art deiner Selbstführung hat Auswirkungen auf deine Familie und die Mitgestalter deines Unternehmens.

Doch wenn du über den Tellerrand deines Unternehmens schaust, wirst du erkennen, dass deine Art der Selbstführung noch viel größere Auswirkungen hat.
Durch dein Wirken in der Welt bestimmst du die Gesundheitspolitik mit.

Kennst du bereits die 3 Wege zum Auflösen des "inneren Schweinehundes"?
Dort kannst du noch genauer erkennen, wie wir alle miteinander verbunden sind.
Sie sind ein praktischer Weg, wie wir gemeinsam das Ziel erreichen.
Finde hier die 3 Wege in der Umsetzung fürs Studiennetzwerk.
Sie zeigen praktische Schritte, die du in dein Leben und Unternehmen integrieren kannst.

In meiner Praxis Selbstheilungsberatung gebe ich dir gemeinsam mit den Mitgestaltern des Studiennetzwerks für integrative Medizin den Zugang zu deiner ganz persönlichen Gesundheitsversicherung.

Wenn du deinen Mitarbeitern die Möglichkeit öffnest, dass sie sich ihre Gesundheitsversicherung aufbauen können, machst du den Weg frei für die Gesundheitsversicherung deines Unternehmens.

Prüfe hier auf meiner Praxis-Website mit der Checkliste der Gesundheitsversicherung wie gut du aktuell aufgestellt bist.

Dort findest du auch den Wert meiner Dienstleistung.

Hier findest du die Begleiter der Selbstheilung, die dich und dein Unternehmen auf diesem Weg begleiten.

Schritt 2: Gib die Gesundheitsversicherung an Freunde und Mitarbeiter weiter

Studiennetzwerk für integrative Medizin

Deine Investitionen in deine Gesundheit in Schritt 1 sind die Basis deines Gewinns in diesem Schritt.

Werde Mentor des Studiennetzwerks und öffne anderen die Tür in die Gesundheitsversicherung.
Dein Begleiter der Selbstheilung hilft dir dort bei deinen ersten Schritten.

Das Studiennetzwerk für integrative Medizin ist so aufgestellt, dass die Mentoren sich einen Gesundheitsfonds mit vielen Einkommensströmen für ihre Gesundheitsversicherung aufbauen können.

Schritt 3: Gestalte eine Win-Win-Win-Kooperation mit dem Studiennetzwerk

Zusammenarbeit

Die Möglichkeiten dafür sind grenzenlos.

Hier ein paar Beispiele:

  1. Sei in der Unternehmensstudie dabei, die Wege findet, wie eine Krankheitsquote von 0% möglich ist.
  2. Stelle Begleiter der Selbstheilung ein, die deine Mitarbeiter oder Kunden in die Gesundheitsversicherung begleiten
  3. Sei als Klinik, Therapeut, Unternehmen oder Teilnehmer in der Studie zur Selbstheilung der Wirbelsäule und des Muskelskelettapparats dabei
  4. Sei als Klinik, Therapeut, Unternehmen oder Teilnehmer in der Studie zur Selbstheilung der Organe und Zähne dabei
  5. Lass dich von meinen Visionen für das Studiennetzwerk inspirieren.
    Finde hier den Zugang zu den Plattformen des Studiennetzwerks, die ich als Visionbord aufgebaut habe.
  6. Was ist sonst noch möglich?
    Das werden uns unsere Seelen zeigen.


Schreibe mir eine Mail mit dem Betreff "Angebot für eine Win-Win-Win-Kooperation" an dara@fragdichgesund.de. (Link zum Mailprogramm mit strukturierter Vorlage)

Schritt 4: Wir manifestieren eine lebenswerte Welt

Brainstorming

Wir schreiben die Gesundheitskennzahlen, die wir in den Medien hören und lesen wollen.
Wir erstellen die Statistik, die uns zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Wir leben vor, was gesunde Politik ist.

Unsere Erfahrungsberichte inspirieren die Menschen, die sich eine lebenswerte Welt wünschen.

Das alles fängt bei uns an und hier bei Schritt 1.